Unternehmen Activitech  GmbH (im Folgenden: "Die Firma"), der die Website „Misrot“ verwaltet und betreibt (im Folgenden: „Der Standort“), ist verpflichtet, in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und in angemessener und akzeptabler Weise zum Schutz und Schutz der Privatsphäre der Benutzer der Website zu handeln (im Folgenden: "Benutzer"), Vorbehaltlich eines Gesetzes.

In diesem Dokument werden die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens beschrieben, die regeln, wie es gepflegt und verwendet wird, Informationen über die Benutzer, die sich in seinem Besitz befinden, sowie die Optionen, die Benutzern zum Schutz ihrer Privatsphäre zur Verfügung stehen.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt auch für den Benutzer der Website und / oder den Abonnenten der auf der Website über und / oder über eine andere Website angebotenen Dienste, unabhängig davon, ob diese andere Website mit dem Unternehmen verbunden ist oder nicht.

</s>ללי

  1. Wenn Sie die Datenschutzrichtlinie gelesen haben und keiner davon zustimmen, sind Sie verpflichtet, die Website unverzüglich zu verlassen und sie nicht zu durchsuchen und die Nutzung der über die Website bereitgestellten Dienste (im Folgenden: „die Dienste“) einzustellen. solange Sie einen dieser Dienste genutzt haben. Ihr fortgesetztes Surfen auf der Website oder die Nutzung der von der Website angebotenen Dienste wird als Ihre Zustimmung zu allem betrachtet Vorschriften Und Datenschutzbestimmungen.
  2. Als Grundvoraussetzung für die Nutzung einiger Dienste der Website (einschließlich Senden eines Lebenslaufs an Arbeitgeber, Verwenden des Jobagenten, Registrieren für die Lebenslaufdatenbank) muss der Benutzer dem Unternehmen persönliche Informationen wie Name und E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen Adresse und Lebenslaufdatei. Darüber hinaus wird der Benutzer während der Nutzung der Website und / oder der darauf angebotenen Dienste dem Unternehmen weitere diesbezügliche Angaben machen (alle Angaben, die der Benutzer dem Unternehmen im Zusammenhang mit der Website und / oder den Diensten gemacht hat Die auf der Website bereitgestellten Informationen lauten wie folgt: "Persönliche Daten").
  3. Hiermit wird dem Benutzer klargestellt, dass er nicht gesetzlich verpflichtet ist, die persönlichen Informationen bereitzustellen, und die Übermittlung der persönlichen Informationen hängt vom Willen und der Zustimmung des Benutzers ab. Dem Benutzer ist jedoch bekannt, dass die Bereitstellung bestimmter persönlicher Informationen eine Voraussetzung für die Registrierung auf der Website und / oder die Nutzung der auf der Website enthaltenen Dienste ist.
  4. Außerdem werden während der Nutzung der Website Daten darüber gesammelt, wie die Website vom Benutzer verwendet wird: Dienste, an denen er interessiert war, Seiten, die er angesehen hat usw. Diese Daten werden in erster Linie für statistische Auswertungen verwendet und ermöglichen bei Weitergabe an Dritte keine persönliche Identifizierung des Nutzers.

Speichern und Verwenden der Informationen in der Datenbank

  1. Die oben genannten Benutzerinformationen (unabhängig davon, ob persönliche Informationen oder Daten über die Nutzung der Website gesammelt wurden) werden in der Datenbank des Unternehmens gespeichert, und das Unternehmen verpflichtet sich, diese Informationen ausschließlich gemäß allen Gesetzen und Zwecken der Website wie folgt zu verwenden:
  • Ermöglichen Sie Benutzern die bequeme und effiziente Nutzung der Website.
  • Verbessern, bereichern und modifizieren Sie die Site-Services entsprechend den Anforderungen der Benutzergruppe.
  • Analysieren Sie statistische Informationen und geben Sie sie an Dritte weiter, einschließlich Werbetreibender. Wenn diese Informationen an Dritte weitergegeben werden, wird der Benutzer nicht persönlich identifiziert.
  • Maximieren Sie die Exposition der Benutzer gegenüber verfügbaren Beschäftigungsmöglichkeiten.
  • Für jeden anderen Zweck, der in den Bestimmungen der Website und / oder in dieser Richtlinie angegeben ist.
  • Um den Lebenslauf des Benutzers der maximal beschriebenen Anzahl von Beschäftigungsoptionen auszusetzen In den Standortbestimmungen Und / oder in dieser Richtlinie.

Werbung und Direktwerbung

  1. Durch die Nutzung der Website und / oder das Surfen auf der Website und / oder die Nutzung der über die Website bereitgestellten Dienste erteilt der Benutzer dem Unternehmen die Erlaubnis und Zustimmung, dass die vom Benutzer dem Unternehmen bereitgestellten persönlichen Informationen zum Versenden von Werbung im Namen verwendet werden des Unternehmens zu Produkten oder Dienstleistungen.
  2. Der Benutzer kann das Unternehmen jederzeit während des Registrierungsprozesses auf der Website oder danach per E-Mail an die Adresse benachrichtigen, dass er die Annahme solcher Anzeigen ablehnt info@actvtec.co.il Oder auf andere Weise, die das Unternehmen dem Benutzer erlaubt.
  3. Um den Kontakt der Benutzer mit den verfügbaren Beschäftigungsmöglichkeiten zu maximieren und ihre Chancen auf Arbeit zu erhöhen, kann das Unternehmen den Benutzern per E-Mail / SMS Benachrichtigungen über Stellenangebote, von der Website angebotene Dienstleistungen, Marketinginformationen, Werbung usw. , sowohl in seinem Namen als auch im Namen von Dritten. Wie bereits erwähnt, an die Benutzer der Website, durch eine Anfrage, die auf dem Ausschneiden von Benutzerdaten nach einem oder mehreren Merkmalen basiert. Werbetreibende, die daran interessiert sind, solche Nachrichten und Angebote an die Benutzer zu senden Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben oder Mitglied unserer Website sind (Sie können sich anmelden) oder auf unserer Website eingekauft haben, besteht eine gute Chance, dass Sie eine E-Mail von uns erhalten.

    Wir senden Ihnen nur E-Mails, die Sie angefordert haben, oder E-Mails, die sich auf die Dienstleistungen beziehen, die wir Ihnen bereitgestellt haben.

    Um Ihnen E-Mails zu senden, verwenden wir den Namen und die E-Mail-Adresse, die Sie uns mitgeteilt haben. Unsere Seite zeichnet auch die IP-Adresse auf, die Sie bei der Anmeldung für den Dienst verwendet haben, um einen Missbrauch des Systems zu verhindern.

    Diese Seite kann E-Mails senden durch MailPoet-Lieferservice . Dieser Dienst ermöglicht es uns, das Öffnen und Anklicken von Links in E-Mails zu verfolgen. Wir verwenden diese Informationen, um den Inhalt unserer Newsletter zu verbessern.

    Außer der E-Mail-Adresse werden auf dieser Site keine anderen durchsuchbaren Informationen ausgelassen.

    MailPoet erstellt und speichert zwei Cookies, wenn Sie Vocommerce und MailPoet zusammen verwenden. Diese Cookies sind:

    Cookie-Name: mailpoet_revenue_tracking
    Ablauf der Cookies: 14 Tage.
    Cookie-Beschreibung: Der Zweck des Cookies besteht darin, den von der Website gesendeten Newsletter zu verfolgen und darin auf den Link zu klicken, der zum Kauf in Ihrem Gutscheinshop geführt hat.

    Cookie-Name: mailpoet_abandoned_cart_tracking
    Ablauf der Cookies: 3,650 Tage.
    Cookie-Beschreibung: Der Zweck dieses Cookies besteht darin, einen Benutzer zu verfolgen, der seinen Warenkorb im Vocommerce Store aufgegeben hat, und dann ist es möglich, ihm einen Newsletter für abgebrochene Warenkörbe von MailPoet zu senden.

  4. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz der Privatsphäre, 1981, XNUMX (im Folgenden: "Das Gesetz“), kann ein Benutzer seine oben genannte Einwilligung widerrufen und jederzeit die Entfernung seiner Daten aus der Datenbank des Unternehmens verlangen, indem er eine Anfrage an eine E-Mail-Adresse sendet info@actvtec.co.il. Das Unternehmen verpflichtet sich, die Benutzerinformationen innerhalb von 15 Werktagen aus seinen Datenbanken zu löschen und den Benutzer innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum des Absendens der Anfrage zu benachrichtigen. Es wird klargestellt, dass eine solche Entfernung ausschließlich im Zusammenhang mit der Verwendung personenbezogener Daten für Direktwerbung und Direktwerbung erfolgt und das Unternehmen berechtigt ist, die vom Benutzer bereitgestellten personenbezogenen Daten vorbehaltlich der Bestimmungen von a Gesetz. Auf der Website, die, wie angegeben, für statistische Analysen bestimmt sind und den Benutzer in keinem Fall persönlich identifizieren).

Weitergabe von Informationen an Dritte

  1. Das Unternehmen verpflichtet sich, Informationen, die den Benutzer persönlich identifizieren könnten, nicht an Dritte weiterzugeben, sondern in einer Weise, die den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Bestimmungen etwaiger Gesetze entspricht, sowie in den folgenden Fällen:
  • Für den Fall, dass der Benutzer das Unternehmen ermächtigt, seine persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben.
  • In dem Fall, in dem die Funktion „Ich bestätige die Übermittlung meines Lebenslaufs an andere ähnliche / geeignete Stellen“ gemäß den Bestimmungen der Website markiert ist.
  • Für den Fall, dass der Benutzer gegen die Nutzungsbedingungen der Website und / oder einen der auf dieser Website angebotenen Dienste verstößt und / oder wenn er über die Website und / oder durch sie illegale Handlungen ausführt oder versucht, solche Handlungen durchzuführen.
  • Für den Fall, dass das Unternehmen eine gerichtliche Anordnung erhält, in der es angewiesen wird, die Daten und / oder Informationen des Benutzers über ihn an Dritte weiterzugeben.
  • Für den Fall, dass Streitigkeiten, Ansprüche, Klagen, Forderungen oder Gerichtsverfahren zwischen dem Benutzer und dem Unternehmen entstehen.
  • In jedem Fall, in dem das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Bereitstellung der Informationen erforderlich ist, um schwerwiegende Schäden am Körper und / oder Eigentum des Benutzers oder am Körper und / oder Eigentum eines Dritten zu verhindern.
  • In Bezug auf den Lebenslauf - Übertragen Sie den Lebenslauf des Benutzers an die Arbeitgeber, wenn das Unternehmen dies gemäß den Bestimmungen der Website für angemessen hält.

Andere Seiten

  1. Die Site enthält Links zu anderen Sites. Wenn der Benutzer auf einen dieser Links klickt, stellt er eine Verbindung zu einer Site außerhalb der Site her, auf der freiwillig oder über Cookies oder andere Technologien Informationen über den Benutzer gesammelt werden können. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich und kontrolliert diese anderen Websites oder die Erfassung personenbezogener Daten, deren Verwendung oder Offenlegung nicht. Daher ist es für den Benutzer ratsam, die Datenschutzrichtlinien dieser Websites zu überprüfen, um zu verstehen, wie sie Informationen sammeln und wie sie verwendet werden.

Datensicherheit

  1. Das Unternehmen implementiert an seinen Standorten aktuelle Informationssicherheitssysteme und -verfahren. Diese Systeme und Verfahren verringern zwar das Risiko eines unbefugten Eindringens, bieten jedoch keine vollständige Sicherheit. Daher garantiert das Unternehmen nicht, dass seine Dienste vollständig vor unbefugtem Zugriff auf die darin gespeicherten Informationen geschützt sind.
  2. Das Unternehmen haftet nicht für direkte und / oder indirekte Schäden, die dem Benutzer im Falle der Offenlegung der Informationen aufgrund eines unbefugten Eindringens Dritter oder aufgrund von Handlungen und / oder Unterlassungen entstehen, die außerhalb des Bereichs liegen Kontrolle des Unternehmens.

Änderungen der Datenschutzerklärung

  1. Das Unternehmen kann die Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Für den Fall, dass wesentliche Änderungen in Bezug auf die Anweisungen zur Verwendung der vom Benutzer bereitgestellten personenbezogenen Daten vorgenommen werden, wird eine Mitteilung auf der Website veröffentlicht.
  2. Für diese Politik gelten nur die Gesetze des Staates Israel. Alles, was mit dieser Richtlinie zu tun hat, unterliegt der ausschließlichen Zuständigkeit des zuständigen Gerichts in der Stadt Tel Aviv-Yafo.

Jede Frage kann über kontaktiert werden Kontakt Formular Vor Ort und wir werden in Kürze antworten. Adresse für den Versand ActiveTech Ltd. Ltd. Rehovot Hanahar 9 Ramat Gan. 5253105